#24 Der W-Trek im Parque Nacional Torres del Paine

Schon am 26. Juli hatten wir den berühmten W-Trek gebucht, um ihn über ein halbes Jahr später dann tatsächlich anzutreten. Da der fünftägige Trek durch den Torres del Paine Nationalpark besonders in den Sommermonaten (also zwischen Dezember und Februar) ziemlich beliebt ist, blieb uns nichts anderes übrig, als in den sauren Apfel zu beißen und […]

Weiterlesen

#19 Mendoza – Neujahr im Weinparadies

Ehrlich gesagt konnten wir uns unter Mendoza relativ wenig vorstellen, bis wir es für fünf Tage besucht haben. Mit 120.000 Einwohner*innen ist die Stadt für südamerikanische Verhältnisse eigentlich nicht besonders groß, doch in ihrer Metropolregion leben immerhin um die 1,2 Millionen Menschen.Wir wussten lediglich, dass es sich dabei um die Weinregion Argentiniens handelt. Kein Wunder, […]

Weiterlesen

#18 Salzig und trocken zum Jahresende: Salar de Uyuni und Atacama-Wüste

Unendliche Weiten, farbenfrohe Lagunen, tausende Meter hohe Vulkane und einzigartige Felsformationen in einer mondartigen Landschaft – all das begegnete uns auf unserer Reise durch den Salar de Uyuni in Bolivien und die Atacama-Wüste ist Chile! Zunächst ging es für uns von Uyuni aus mit dem Jeep und vier weiteren Mitfahrer*innen drei Tage lang durch die […]

Weiterlesen

#17 Copacabana und La Paz – Chaos und Todesmut in Bolivien

Es gibt Dinge, die man auf Reisen tut, von denen man den eigenen Eltern lieber erst im Nachhinein berichtet. Die Tour der 63 Kilometer lange Downhill-Mountainbike-Strecke mit dem einschlägigen Namen „Death Road“ gehört sicherlich zu diesen Dingen (das stellte sich zumindest bei der Befragung unserer Mitradler*innen heraus). Aber alles der Reihe nach. Bevor wir uns […]

Weiterlesen

#15 Cusco und drumherum

Nun erreichen wir also den letzten Stopp auf unserer Peru-Reise, die nun schon über sechs Wochen dauert: Cusco. Schon in Arequipa haben wir bemerkt, dass es in diesem Teil Perus wesentlich touristischer zugeht als im Norden und in Cusco angekommen wird einem schnell klar, dass man sich hier in der wohl touristischsten Region Perus befindet. […]

Weiterlesen
1 2 3 6