#15 Cusco und drumherum

Nun erreichen wir also den letzten Stopp auf unserer Peru-Reise, die nun schon über sechs Wochen dauert: Cusco. Schon in Arequipa haben wir bemerkt, dass es in diesem Teil Perus wesentlich touristischer zugeht als im Norden und in Cusco angekommen wird einem schnell klar, dass man sich hier in der wohl touristischsten Region Perus befindet. […]

Weiterlesen

#14 Großstadtgeflüster in Lima und Arequipa

Zugegebenermaßen unterscheiden sich die beiden größten Städte Perus in ihrer Größenordnung doch um einiges: Lima hat je nach Quelle über 7 Millionen Einwohner*innen und Arequipa etwa eine Million. Dafür gewinnt Arequipa eindeutig, was die Höhenmeter angeht, denn es liegt immerhin auf stolzen 2350 Metern über dem Meeresspiegel – und definitiv, was die Schönheit der Stadt […]

Weiterlesen

#13 – Chachapoyas: Zwischen Anden und Amazonas

Der Name Chachapoyas wurde von dem gleichnamigen präkolumbianischen Volk der Chachapoya abgeleitet, die in dieser Region lebten. Diese wurden vermutlich im 15. Jahrhundert von den Inka angegriffen, welche ihnen den Namen „Chachapoya“ gegeben haben, was auf Quechua so viel bedeutet wie „Wolkenmenschen“ oder „Nebelkrieger“. Der Name könnte zum Einen daher kommen, dass es sich bei […]

Weiterlesen

#11 Huaraz – Zehn Tage in Perus Wanderparadies

Voller Vorfreude erreichen wir Huaraz mit dem Nachtbus nach acht gemütlichen Stunden im Liege-Abteil von Trujillo aus gegen 6.00 Uhr in der Früh. Nach einem Tag zum Akklimatisieren können wir dann auch direkt am zweiten Tag unsere erste „Akklimatisierungs-Wanderung“ zur Laguna Llaca starten. Huaraz liegt bereits auf 3000m Höhe und wer wie wir von der […]

Weiterlesen

#10 Reiseroute Peru und erster Stopp: Trujillo

Von Montanita ging es über Guayaquil zunächst nach Piura. Von dort dauerte es gerade einmal weitere neun Stunden, bis wir unser Ziel Trujillo erreichen sollten. Die Stadt ist die drittgrößte Stadt Perus und nicht zu verwechseln mit der gleichnamigen Stadt in Spanien (was übrigens häufiger der Fall ist und von der spanischen Besetzung herrührt). Je […]

Weiterlesen